Zum Inhalt springen

Gymnasium der Stadt Frechen

Miteinander wachsen für eine Schule, die gelingt.

Aktuelles

Runde Jubiläen der Abiturjahrgänge

Im Jahr 2024 jähren sich das Abitur dreier Jahrgänge auf besondere Art und Weise. Alle drei Jahrgänge nehmen dies zum Anlass, sich erneut zu treffen und das Wiedersehen zu feiern! Entsprechend veröffentlichen wir als Gymnasium Frechen sehr gerne die entsprechenden Termine. Zudem stehen wir für Rückfragen hierzu und zu anderen Anliegen der Ehemaligen unter braun@gymnasium-frechen.de gerne zur Verfügung. Abiturjahrgang 1974 – 50jähriges Jubiläum: Samstag, den 15.6.2024 (Uhrzeit und Ort können erfragt werden) Abiturjahrgang 1984 – 40jähriges Jubiläum: Samstag, den 8.6.2024 (Uhrzeit kann… Weiterlesen »Runde Jubiläen der Abiturjahrgänge

5e für mehr nachhaltigkeit

Liebe Menschheit, unserer Klasse liegt die Nachhaltigkeit sehr am Herzen . Deswegen haben wir ein paar Ideen, z.B. ein Siegel gegen Kinderarbeit, dass Werbung für Lebensmittel lehrreicher wird, eine Steuer auf Nicht-Bio-Produkte erhoben wird, oder dass jeder Supermarkt eine bestimmte Anzahl an Bio-Produkten verkaufen muss. Wir hoffen ihr nehmt euch unsere Meinung zu Herzen! Eure aktuelle 5e   

Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 7 (Letzter Tag)

7. Tag: Letzter Skitag im Skigebiet Goldeck Heute war unser letzter Skitag. Erst fuhren wir wie immer zum Skiverleih und zogen unsere Skischuhe schon flott an. Nach der Fahrt mit der Gondel nach oben sahen wir schon die ersten Gruppen das Skirennen fahren.  Die Gruppe 9 durfte bis sie dran war, in Kleingruppen frei fahren. Als es dann zur Sache ging, waren alle sehr aufgeregt. Alles verlief ganz gut und alle erreichten das Ziel problemlos.  Auch die Gruppe 3 durfte sich vor dem… Weiterlesen »Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 7 (Letzter Tag)

Lesewettbewerb-Sieger des Rhein-Erft-Kreises: Rafael Tomaszewski aus der Klasse 6d gewinnt auch die nächste Runde

  • von

Am Montag, den 26.02.2024 konnte Rafael sein Können auf Kreisebene unter Beweis stellen. Wie bereits beim Wettbewerb in unserer Schule musste er auch bei der Veranstaltung in Brühl in der ersten Runde einen selbst gewählten Abschnitt eines Romans vorlesen. Er wählte dazu einen Auszug aus dem Buch „Ist Oma noch zu retten?“ von Marie Hüttner.  Aus den 15 Teilnehmenden wählte die Jury anschließend fünf Schüler und Schülerinnen aus, die in die nächste Runde kamen. Sie mussten dann spontan einen Text vorlesen, der ihnen fremd war. Rafael überzeugte die Experten mit seinem flüssigen Vortrag und treffender Betonung.  Unter großem Beifall überreichte die Jury ihm eine Urkunde, zwei Bücher… Weiterlesen »Lesewettbewerb-Sieger des Rhein-Erft-Kreises: Rafael Tomaszewski aus der Klasse 6d gewinnt auch die nächste Runde

Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 6

  • von

6. Tag: Fünfter Skitag im Skigebiet Goldeck Zwar war das Wetter heute wieder nicht so schön, aber es kam teilweise die Sonne heraus. Dadurch gab es viel „Sulz“ und „Kantenbrecherschnee“.  Am heutigen Tag durfte die Fortgeschrittenen-Gruppe sehr viel in Kleingruppen und Teilabschnitte in eigenen Kurven fahren. Wir konnten das gelernte Wissen auf blauen sowie roten Pisten ausprobieren und anwenden.  Acht Skigruppen fuhren mit dem Sessellift nach ganz oben zur Panorama-Hütte, um dort ihre Mittagspause zu machen. Bei so vielen Kindern war die Hütte bis zum Rand gefüllt. Einige von uns haben ihre… Weiterlesen »Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 6

Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 5

  • von

5. Tag: Vierter Skitag im Skigebiet Goldeck Heute war ein richtig schöner Skitag. Das Wetter war zwar nicht so schön, aber es hat trotzdem Spaß gemacht. Die Gruppen „Litschis“ und „Friends“ haben sich am Morgen mit einer Bärenjagd aufgewärmt. Meine Könner-Gruppe hat anschließend den Anfängern ein paar Übungen gezeigt und ihnen Tipps gegeben. Nach der Mittagspause sind wir wieder auf den normalen Pisten gefahren. Wir haben zusammen das Carven geübt. Bei den einen hat es mehr, bei den anderen weniger gut geklappt. Aber es war auf jeden… Weiterlesen »Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 5

Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 3

  • von

3. Tag: Zweiter Skitag im Skigebiet Goldeck Heute wurden wir von den Klassenkameraden oder anstatt eines Klopfens mit Musik von den Lehrern geweckt („Guten Morgen Sonnenschein“). Genauso wie gestern gab es um 7.30 Uhr wieder Frühstück. Danach sind wir wie am Vortag mit dem Bus zur Gondelstation gefahren. Da die Skier in Käfigen aufbewahrt werden, gibt es immer sehr viel Gedrängel. Dort holen wir unsere Skiausrüstung (Ski, Stöcke, Skischuhe und Helm) und ziehen sie uns an.  Nachdem wir uns an dem Gruppentreffpunkt versammelt haben, ging… Weiterlesen »Skifahrt 2024/Reisetagebuch: Tag 3