Zum Inhalt springen

Gymnasium der Stadt Frechen

Miteinander wachsen für eine Schule, die gelingt.

#Projekttage2024 #43: Blender Render für Beginner

In dem Projekt ,,Blender Render für Beginner‘‘, was von Herr Bahlo geleitet wird, lernen die Schüler, wie man einen kleinen Film mit einem kostenlosem Programm animiert. Diese Software heißt Blender. Die Aufgabe war, eine Kamerafahrt durch das Schullogo zu animieren. Wir haben den leiter von dem Projekt, Herr Bahlo interviewt.

Interview mit Herr Bahlo:

Was haben sie gestern alles gemacht?

Gestern haben wir besprochen wie das alles funktioniert understmal eine Grafik vom Schullogo genommen. Dort haben wir so jedes Blast einmal ausgeschnitten und dann gelernt wie man dann eben so eine Animation mit Schlüsselbildern erstellt.

Und heute, was haben sie heute gemacht?

Heute haben wir das ganze dann vervollständigt und das knifflige an dem ganzen ist ja, das rendern, also auch bei unseren Schul-computer dauert das natürlich auch noch ein wenig länger, Zuhause würde es dann ein bisschen schneller gehen. Der Computer braucht auch ewig lange bis er ausgerechnet hat wie das aussieht.

Wie war das denn aufgeteilt, hat jeder Schüler sich ein Blatt vorgenommen?

Nein, also tatsächlich hat jeder Schüler einzeln eine eigene Animation erstellt, und das finde ich wirklich sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, dass sie dieses Programm auch das erste mal benutzen! Und jeder hatte auch seine eigene individuelle Kamerafahrt, also mache haben das logo ins Weltall gepackt, manche haben im Stamm angefangen, also das ist wirklich super!

Werden die Animationen denn veröffentlicht?

Also, eigentlich wollten wir die kleinen Videos im Atrium für alle sichtbar ausstrahlen, aber das geht leider wegen der Technik nicht. Die Datei ist auch nicht besonders groß, deshalb können die Jungs sich das auf ihr Ipad oder Handy oder was auch immer schicken. Also selber können sie sich es auf jeden fall angucken!

Wieso haben sie sich dieses Projekt ausgesucht?

Ich habe es mir ausgesucht, weil ich gucken wollte wie viel Interesse es gibt, dieses Programm zu verwenden. Außerdem ich finde es sehr Schade, dass das Programm so unbekannt ist, obwohl es super funktioniert und auch kostenlos ist! Manche Schüler kennen es zwar schon, aber ich wollte es auch nochmal den Schülern zeigen, die die Software noch nie gesehen haben. Und ich bin auch sehr froh, dass ich es ausgewählt habe, denn es macht mir sehr viel spaß!

Von: Filippa, Mayla, Mariele